Mitgliederbereich

ZMT-Seminar "Der Handel mit Medizinprodukten gegenüber Gesundheitseinrichtungen und Laien" - MDR

am 19. Oktober 2017 in Essen

Download Seminar-Informationen und Anmeldeformular

 

Am 5. Mai 2017 wurde die amtliche Fassung der Europäischen Medizinprodukte Verordnung ( MDR ) im EU Amtsblatt bekannt gemacht. Offizielles Inkrafttreten war am 25. Mai 2017.
Nach einer dreijährigen Übergangsfrist ist die MDR dann ab 26. Mai 2020 verpflichtend.

Nicht nur Hersteller, sondern auch der Handel, stehen mit den Neuregelungen vor gewaltigen Herausforderungen.
Der Handel ist schon jetzt mit umfangreichen Regularien konfrontiert!

Bei den ZMT-Infotagen 2017 in Nürnberg haben wir die MDR bereits thematisiert und einen ersten Überblick über die kommenden Änderungen und die bestehenden Herausforderungen gegeben.
Dies war im Rahmen der Arbeitsgruppe leider nur zeitlich begrenzt möglich.

Wir führen daher am 19. Oktober 2017 in Essen ein Tagesseminar unter der Überschrift

Der Handel mit Medizinprodukten gegenüber Gesundheitseinrichtungen und Laien
- Anforderungen aktuell (nach dem MPG)
- Anforderungen in Zukunft (nach der neuen europäischen Medizinprodukteverordnung (VO 2017/745/EU; MDR) -

durch.

Das Programm der Veranstaltung sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie als PDF anbei.
Die Teilnehmerplätze sind begrenzt; aus diesem Grund bitten wir um frühzeitige Anmeldung.